Toolporn

Jonathan Günz 13.04.2016


Was ist ein Toolporn

Im allgemeinen bezeichnet ein Toolporn “den Einsatz von coolen, teuren Werkzeugen um ein Projekt oder Problen zu bewältigen. Meist in einer Art und Weise, die kein normaler Mensch im Stande ist nachzuahmen” (Urbandictionary, frei übersetzt). In unserem Fall ist die Lage ein wenig anders.

Zwar geht es auch um den “Einsatz von coolen […] Werzeugen” aber sie müssen weder teuer sein, noch sollte niemand im Stande sein es nachzumachen. Im Gegenteil. Die meisten gezeigten Tools sind kostenlos oder relativ günstig. Aber alle sind cool.

Hier eine Liste mit den vorgestellten Tools. Ich hoffe, dass ich keines vergessen habe.

Vorlon.js

Vorlon ist ein Tool zum Remotedebugging von WebApps. Vor allem hilft es, wenn eine WebApp auch auf dem Smartphone laufen soll, wo es normalerweise kaum eine Möglichkeit zum Debuggen gibt.

Es arbeitet mit einem WebSocket über den permanent alle Logs, DOM-Änderungen und alles Mögliche andere gejagt wird.

Website von Vorlon.JS

maqtoob.com

Maqtoob ist mehr ein Tool um Tools zu finden. Es ist eine Liste von vielen Tools und Services, die nach Stichpunkten und Themen durchsuchbar ist. Quasi ein Giphy für ToolOholics.

maqtoob

screenmeet.com

Hierbei handelt es sich um ein Tool, dass den Bildschirm eines Smartphones auf den PC streamt. Über ein Webportal kann jedem Zugriff gegeben werden.

screenmeet

zapier.com

Zapier ist eine Cloud-Datendrehscheibe. Sie schießt Anfragen aus Formularen z.B. in einen Google-Kalender oder erstellt Tickets. Aktuell ist der Service leider auf bestimmte Quellen beschränkt.

wufoo.com

Wufoo ist eine Plattform um Formulare im Internet zu erstellen, zu teilen und später auch automatisch auszulesen. Cool in kombination mit zapier.com um z.B. Terminanfragen automatisch in einen Kalender zu stellen.

wufoo.com

camunda.com

Business Process Designer

camunda

lobster-uk.com

Datendrehscheibe für alle Fälle. Von API and Datenbank oder Dateien - Kein Problem. Aber mit einer schrecklichen UI/UX.

lobster-uk

popapp.in

PoppApp ist eine App für Android und iPhone um aus Papierprototypen einen Klickprototyp zu machen. Dazu macht man einfach Fotos von der Zeichnung. Über diese Bilder kann man dann Bereiche legen und mit bestimmten Aktionen und Gesten verbinden. Kleine Animationen für Übergänge sind ebenfalls möglich.

PopApp

sketchappsources.com

sketchappsources

pixate.com

Prototyping für native Apps.

pixate

postman (Chrome Extension / Standalone?) (soap-ui…)

Testtool für APIs. Einfache schnelle Tests (kurz mal drauf los feuern) funktiniert genau so wie längere gespeicherte Tests. Außerdem mit einer Teamfunktion, so dass man Tests für eine API auch mit seinem Team teilen kann.

Features: * Authorizations (Basic Auth, Digest Auth, OAuth, Hawk Auth, AWS Signature) * Headers * Body * Pre-Request Scripts * Test Scripts

Postman Chrome Extension

Flaticons.net

Iconbibliothek für alle Fälle. Icons werden als PNG geliefert und können skaliert und coloriert werden.

Flaticons

fontawesome.github.io

Iconbibliothek für Webentwickler. Fontawesome liefert Icons in Form von Schriftarten aus. Daher können sie komplett frei skaliert werden.

fontawesome

letsencrypt.org

SSL-Zertifikate automatisiert über eine API auf eigene Server installieren. Die Zertifikate werden über eine eigene Clientsoftware von letsencrypt ausgeliefert. Es gibt aber auch viele andere Tools um die Zertifikate zu deployen.

letsencrypt.org

F# Type-Providers

Intellisense für F# um Typenecht zu entwickeln.

F# Typeprovider MSDN

Link zum Vortrag von @a_maier56